Räume, um darin zu arbeiten, werden Unternehmen immer brauchen. Doch das Büro der Zukunft ist vor allem eines - flexibel! Damit auch in Ihren Büros Flexibilität Einzug hält, ist ein passgenauer chirurgischer Eingriff notwendig. Die Veränderung wird Körper und Seele Ihres Unternehmens berühren.

 

Sei es bei der Gründung, während einer Wachstumsphase oder aufgrund eines geplanten Umzuges: es stellt sich die Frage nach der Bürogestaltung und danach, wie die Arbeit in der neuen Umgebung gestaltet werden soll. Und wer weiß das am Besten als die eigenen Mitarbeiter: also, fragen wir Sie!

 

Gerne kläre ich für Sie und mit Ihnen, welcher Art des Eingriffs notwendig und nützlich ist, um zwei ursprünglich gegensätzliche Ziele zu erreichen: Reduktion der Kosten und Steigerung der Mitarbeiterzufriedenheit!

 

Soll es ein flexibles Büro als Treffpunkt für Besprechungen und wenige Sachbearbeiter/innen sein oder eher eine Mischung mit einem Angebot verschiedener Arbeitsplatzformen passend zur Tätigkeit? Jede Branche und jedes Unternehmen wird dabei seine eigene Lösung haben und auch die Prioritäten anders setzen, aber eines ist klar: nicht der Mensch passt sich an die Büroumgebung an, sondern jetzt ist die Zeit gekommen, wo sich die Arbeitsumgebung dem Menschen anpasst. New Work eben!

 

Was kann ich für Sie tun?

  • Ihnen Mut und Kraft zu geben (d.h. auch die richtigen Argumente), um kritische Entscheider in Ihrem Unternehmen zu überzeugen
  • Arbeitsformen-Analyse inkl. Mitarbeiter-Befragung und Experten-Interviews
  • Szenario-Entwicklung zu Ihrer Arbeitsform der Zukunft
  • Entwicklung einer unternehmens-spezifischen New Work-Etikette
  • Evaluation von territorialen und non-territorialen Raumkonzepten im Hinblick auf Arbeitsorganisation
  • Begleitung des Veränderungsprozesses inkl. einer Strategie der "schnellen Erfolge"

Das alles gibt es im Paket oder einzeln - je nach Ihrem Bedarf!

 

Was kann ich für Sie nicht tun?

  • Die Entscheidung, ob New Work für Ihr Unternehmen eingeführt werden soll.
  • Die Garantie aussprechen, dass alle Mitarbeiter von Beginn an begeistert (mind. überzeugt) sind von New Work.
  • Die Raumplanung inkl. Umzugsprozess umsetzen